Rang 2 für das B-Team in Bad Homburg...

geschrieben am 01.03.2015 von Timo Ziepprecht

0 Kommentare

Auch beim dritten Saisonturnier der Regionalliga Süd bleibt das B-Team in der Erfolgsspur. Diesmal reichte es in Bad Homburg zwar nicht für den Tagesieg, doch die junge Mannschaft zeigte, dass sie auch schwierige Hindernisse im Turnierverlauf überwinden kann: Das Team ging nicht nur mit mehreren krankheitsgeschwächten Tänzern an den Start, auch ein Ausfall der Musik kurz nach Begiinn des Finaldurchgangs wurde weggesteckt: Die Mannschaft tanzte unter tosendem Applaus des Publikums einfach weiter, bis die Turnierleiterin nach erst über einer Minute den Durchgang abbrach und neu startete. Nun heißt es, in den nächsten drei Wochen fleißig zu trainieren, um beim nächsten Wettkampf in Rüsselsheim wieder anzugreifen und die Tabellenspitze zu verteidigen.