Training in der Jugendburg und Sportbildungsstätte Sensenstein

geschrieben am 12.02.2018 von Torben Zinke

0 Kommentare

Ein ganzes Wochenende hatte unsere Standardformation Zeit sich nur mit dem Tanzen zu beschäftigen. Dadurch haben viele Neulinge aber auch die alt Bekannten viel neues lernen können. Neben dem Training war es eine Attraktion einen Abend die Weltmeisterschaft des Standardtuniertanzes mit anzusehen. Eine schöne Belohnung für einen ganzen Tag Training.